Physiotherapie Dresden

Bei einer klassischen Physiotherapie bei einer physiotherapeutischen Praxis in Dresden wird die Therapie nach den Maßnahmen gestaltet, die der behandelnde Arzt in dem Rezept festgelegt hat. Beachten sollte man, dass es einige zusätzliche physiotherapeutische Maßnahmen gibt, die von einer gesetzlichen Krankenkasse nicht getragen werden. Der Physiotherapeut muss sie in diesem Fall im Vorwege über die zusätzlichen Kosten, diese privat zu tragen haben, aufklären.



Physiotherapie Dresden

Bei einigen Behandlungsmethoden im Rahmen der Physiotherapie, die in einer physiotherapeutischen Praxis in Dresden durchgeführt werden, kann es vorkommen, dass nicht alle Leistungen von der gesetzlichen Krankenkasse getragen werden. Dieses häufig dann der Fall, wenn zum Beispiel acht Behandlungen verordnet wurden aber der Physiotherapeut der Meinung ist, dass weitere Behandlungen erforderlich sind. In diesem Fall muss der Arzt neue Behandlungen verschreiben oder sie müssen diese privat selbst bezahlen.


Physiotherapie Säugling Dresden

Physiotherapie Dresden

Weitere Blogbeiträge zum Thema:

Physiotherapie Dresden Physiotherapie Säugling Dresden Physiotherapie Baby Dresden Physiotherapie Kinder Dresden Physiotherapie Jugendliche Dresden Physiotherapie Erwachsene Dresden Physiotherapie Senioren Dresden Bobath Dresden Vojta Dresden Bobath Kinder Dresden Cranio Sacrale Therapie Dresden Manuelle Lymphdrainge Dresden Krankengymnastik Dresden Vojta Kinder Dresden KG ZNS Kinder Dresden KG ZNS Bobath Dresden Physiotherapeutische Praxis Dresden Manuelle Therapie Dresden Dreidimensionale Fusstherapie Zukunft Huber Dresden Klumpfussbehandlung Zukunft Huber Dresden Physiotherapie Dresden Vojta Dresden Physiotherapie Baby Dresden Bobath Dresden